Biography

Foto 1Harald H. Huber

Geboren 1954 in Lilienfeld/Niederösterreich. Studien: Musikerziehung und Philosophie / Psychologie / Pädagogik (Lehramt), Komposition / Elektroakustik, Violoncello, Soziologie. Seit 1981 Lehrender, seit 2004 Universitätsprofessor an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. 1998 Doktorat mit einer Dissertation über Stilanalyse. Gründer des Instituts für Popularmusik (2002) und Mitglied des Leitungsteams des ipop. Seit 2001 Leitung von Songwriting Workshops und „demo listening sessions“ gemeinsam mit Projekt Pop/AKM und soundbase/Wien X-tra.

2004 Habilitation für das Fach „Theorie und Geschichte der Popularmusik“ mit der Schrift „Der Song und die Stilfelder der Musik“. 2009 – 2012 Forschungsprojekt „Austrian Report on Musical Diversity“. 2010/2011 Musikkritiker bei „servusTV“.

2002 – 2006 Vizepräsident, seit 2006 Präsident des Österreichischen Musikrats (ÖMR). Teilnahme als österreichischer Delegierter am „World Forum on Music“ des IMC in Los Angeles (mit Miriam Makeba), in Peking, Tunis, Tallinn (mit Youssou N´Dour) und Brisbane. Öffentlichkeitsarbeit für österreichische Musik bei der MIDEM (Cannes) und der PopKomm (Köln, Berlin). Initiator des „Musikfests der Vielfalt“ (2010/12/14). 2005 – 2010 Vorstandsmitglied des Europäischen Musikrats (EMC). Mitglied der AG Kulturelle Vielfalt der Österreichischen UNESCO Kommission. Initiator und Organisator von Symposien (z.B.: “West Meets East – Musik und interkultureller Dialog“ 2008 oder „Musik aus Österreich – im globalen Kontext“) in Kooperation mit der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien).

Verheiratet, drei Kinder, Komponist, Pianist, Musiker in der Improvisationstheater-Szene (wiener ur.theater, TAG). Organisator von Konzerten und Dancefloor-Events („Aquarium“ im ost klub). Kompositionen für Musik & Tanztheater: „Gestrüpp 1-8“, „MEZ“, „BLOX“. 2007: „Eurasische Sonate“ für Klavier, 2011: „PLOP MUSIC/Die Sommerreise“ für Gesang, Klavier und Perkussion etc.

Zusammenarbeit mit Hans Werner Henze, Dieter Kaufmann, John Zorn, Fritz Pauer, Ingrid Oberkanins, Andreas Schreiber, Franz Hautzinger, John Sass, Habib Samandi, Andy Baum u.v.a.


Imprint